News
Kompromissloses italienisches Gesetz soll Sicherheitsstandards verbessern

MILAN, Italien—Italienische Arbeitgeber sehen hohen Strafen unter dem kürzlich verabschiedeten Gesetz zur Arbeitsplatzsicherheit entgegen. Beim Risikomanagment ist verstärkte Sorgfalt gefragt, um mit den neuen, nicht versicherbaren Risiken umzugehen. 

Das Gesetz 81, welches im April verabschiedet wurde und noch in diesem Jahr in Kraft treten soll, stellt eine Mindeststrafe von €8,000 für Arbeitgeber auf, die über inadequate  Maßnahmen am Arbeitsplatz verfügen, um verletzte Arbeiter zu schützen. In schweren Fällen können Gefängnisstrafen von sechs bis 18 Monaten ausgesprochen werden.

Der Fokus auf Strafen und nicht Vorbeugung könnte den Erfolg des Gesetzes begrenzen. Diesen Schwerpunkt kritisiert auch das Bündnis der Italienischen Industrie, Italiens größte Arbeitgebergruppe, auch als Confindustria bekannt. 

 zurück 

Weitere Meldungen aus der Kategorie: News
02.12.2008
Nach der Übernahme: Aon streicht 700 Stellen
Nach der Übernahme: Aon streicht 700 Stellen
Nach der Übernahme des Rückversiche...
mehr 
19.11.2008
AXA bringt neues Produkt “Ecosphere” auf den britischen Markt
AXA bringt neues Produkt “Ecosphere” auf den britischen Markt
AXA hat ein neues Produkt auf den Markt ...
mehr 
19.11.2008
MAPFRE als Rückversicherer in Brasilien zugelassen
MAPFRE als Rückversicherer in Brasilien zugelassen
Der spanische Versicherer MAPFRE S.A. ha...
mehr 
03.11.2008
Zurich geht Joint Venture in Dubai ein
Zurich geht Joint Venture in Dubai ein
Die Zurich Financial Services Group wird...
mehr 
24.09.2008
Kunden und Makler wenden sich von AIG ab
Kunden und Makler wenden sich von AIG ab
Trotz des jüngst geschlossenen Abkommen ...
mehr 
22.09.2008
Ralf Oelßner jetzt bei Marsh
Ralf Oelßner jetzt bei Marsh
Ralf Oelßner ist seit dem 1. September S...
mehr 
22.09.2008
DVS verlangt mehr Innovation im Versicherungsbereich
DVS verlangt mehr Innovation im Versicherungsbereich
Stefan Sigulla, Vorsitzender des Deutsch...
mehr 
17.09.2008
AIG durch $85 Mrd. Kredit der Fed gerettet
AIG durch $85 Mrd. Kredit der Fed gerettet
Mit einem $85 Milliarden Kredit rettet d...
mehr 
16.09.2008
Hurrikan Ike dritt teuerster Sturm in der US-Geschichte
Hurrikan Ike dritt teuerster Sturm in der US-Geschichte
Hurrikan Ike, der am Samstagmorgen in Te...
mehr 
16.09.2008
2007 ein durchwachsenes Jahr für australische Versicherer
2007 ein durchwachsenes Jahr für australische Versicherer
Laut KMPG Bericht für 2007 zeigen d...
mehr 
 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22