News
Kompromissloses italienisches Gesetz soll Sicherheitsstandards verbessern

MILAN, Italien—Italienische Arbeitgeber sehen hohen Strafen unter dem kürzlich verabschiedeten Gesetz zur Arbeitsplatzsicherheit entgegen. Beim Risikomanagment ist verstärkte Sorgfalt gefragt, um mit den neuen, nicht versicherbaren Risiken umzugehen. 

Das Gesetz 81, welches im April verabschiedet wurde und noch in diesem Jahr in Kraft treten soll, stellt eine Mindeststrafe von €8,000 für Arbeitgeber auf, die über inadequate  Maßnahmen am Arbeitsplatz verfügen, um verletzte Arbeiter zu schützen. In schweren Fällen können Gefängnisstrafen von sechs bis 18 Monaten ausgesprochen werden.

Der Fokus auf Strafen und nicht Vorbeugung könnte den Erfolg des Gesetzes begrenzen. Diesen Schwerpunkt kritisiert auch das Bündnis der Italienischen Industrie, Italiens größte Arbeitgebergruppe, auch als Confindustria bekannt. 

 zurück 

Weitere Meldungen aus der Kategorie: News
15.12.2008
XL sucht einen Käufer
XL sucht einen Käufer
XL Capital hat Goldman Sachs beauftragt ...
mehr 
15.12.2008
AIG drückt Preise
AIG drückt Preise
AIG  USA hat die Preise gesenkt, ob...
mehr 
10.12.2008
Gesamtprämien steigen in Russland um 123%
Gesamtprämien steigen in Russland um 123%
In den ersten neun Monaten dieses Jahres...
mehr 
10.12.2008
Vogelgrippe in Hong Kong
Vogelgrippe in Hong Kong
In Hong Kong wurde die Gefahrenstufe für...
mehr 
09.12.2008
Irische Fleischproduzenten stehen vor Verlust von €100Mio
Irische Fleischproduzenten stehen vor Verlust von €100Mio
Nachdem durch den Dioxinverdacht Schwein...
mehr 
09.12.2008
Standard & Poors nimmt HDI Assicurazioni in CreditWatch auf
Standard & Poor snimmt HDI Assicurazioni in CreditWatch auf
Im Rating von Standard & Poors wurde...
mehr 
08.12.2008
Prämien fallen in den USA
Prämien fallen in den USA
Im November sanken in den USA die Prämie...
mehr 
05.12.2008
Aon und Allianz bieten gemeinsam neue Deckung an
Aon und Allianz bieten gemeinsam neue Deckung an
Aon Risk Services und Allianz Global Cor...
mehr 
02.12.2008
Nach der Übernahme: Aon streicht 700 Stellen
Nach der Übernahme: Aon streicht 700 Stellen
Nach der Übernahme des Rückversiche...
mehr 
19.11.2008
AXA bringt neues Produkt “Ecosphere” auf den britischen Markt
AXA bringt neues Produkt “Ecosphere” auf den britischen Markt
AXA hat ein neues Produkt auf den Markt ...
mehr 
 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26