News
Wirtschaftlicher Rückgang stellt für Versicherer große Besorgnis dar

GENF—Ein allmählicher Rückgang im Wirtschaftswachstum, welcher aus der momentanen  Kreditkrise hervorgeht scheint, laut einer kürzlich erhobenen Umfrage, die größte Besorgnis der CEOs großer Versicherer und Rückversicherer zu sein.

Der Internationale Verband für Forschung in der Versicherungswirtschaft, hat diese Ergebnisse aus einer Studie veröffentlicht, die er auf seiner 35. Jahresversammlung am 31 Mai auf den Bermudas mit 40 CEOs durchgeführt hat.

Die Studie hat gezeigt,  dass die anhaltenden Schwankungen im Finanzmarkt als das zweit wichtigste Risiko unter den Unternehmensführern identifiziert wurden.  Ganz oben auf der Liste stand die Besorgnis über eine potentielle Überreaktion von Versicherungsbehörden auf die Kreditkrise, gefolgt von der Besorgnis über eine mögliche Infaltionszunahme während der nächsten 12 Monate. Die Mehrheit der CEOs gab an, dass sie von der Kreditkrise keine direkten Auswirkungen für den Versicherungsmarkt erwarten. 

 Hinsichtlich des kommenden Solvency II risikobasierten Kapitalrahmenwerks, welches in Europa eingeführt wird, drückten die CEOs ihre Zufriedenheit aus. 

 zurück 

Weitere Meldungen aus der Kategorie: News
16.12.2014
S&P senkt aufgrund wirtschaftlicher Probleme in Italien das Generali Rating von A auf BBB +
S&P senkt aufgrund wirtschaftlicher Probleme in Italien das Generali Rating von A auf BBB +
Standard & Poor’s Corp. hat na...
mehr 
16.12.2014
Schweizer Lebensversicherer insolvent: Opfer der Niedrigzinsen
Schweizer Lebensversicherer insolvent: Opfer der Niedrigzinsen
Der Schweizer Lebensversicherer Zenith m...
mehr 
12.12.2014
Hong Kong: Versicherer sehen höheren Risiken im Yuan-Geschäft entgegen
Hong Kong: Versicherer sehen höheren Risiken im Yuan-Geschäft entgegen
Da Versicherungsprodukte, die in chinesi...
mehr 
12.12.2014
US-Repräsentantenhaus befürwortet 6-jährige Verlängerung der Terrorismusschutzversicherung
US-Repräsentantenhaus befürwortet 6-jährige Verlängerung der Terrorismusschutzversicherung
Das US Repräsentantenhaus hat am Mi...
mehr 
11.12.2014
Lloyd: Der globale Versicherungsmarkt wächst innerhalb nur einer Dekade um $23 Milliarden
Lloyd: Der globale Versicherungsmarkt wächst innerhalb nur einer Dekade um $23 Milliarden
Laut der Aussage von John Nelson, dem Ge...
mehr 
11.12.2014
S&P: Niedrige Leitzinssätze, Solvency II setzen Versicherer unter Druck
S&P: Niedrige Leitzinssätze, Solvency II setzen Versicherer unter Druck
London – Niedrige Leitzinssät...
mehr 
10.12.2014
Marokko: Plan für obligatorische Katastrophenschutzversicherung ist erneut Thema
Marokko: Plan für obligatorische Katastrophenschutzversicherung ist erneut Thema
Die schwierige Debatte über die&nbs...
mehr 
09.12.2014
US Supreme Court lehnt die Anfechtung der Schadensbegleichung der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko von BP ab
US Supreme Court lehnt die Anfechtung der Schadensbegleichung der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko von BP ab
(Reuters) – Das Oberste Gericht de...
mehr 
08.12.2014
Philippinen: Versicherungsverluste durch Hagupit wurden als unbedeutend eingestuft
Philippinen: Versicherungsverluste durch Hagupit wurden als unbedeutend eingestuft
Der Taifun Hagupit erreichte das Festlan...
mehr 
08.12.2014
US-Regierung fodert Banken auf, angesichts der Bedrohung durch Hackerangriffe über Cyber-Risk Versicherung nachzudenken
US-Regierung fodert Banken auf, angesichts der Bedrohung durch Hackerangriffe über Cyber-Risk Versicherung nachzudenken
(Reuters) Banken sollten eine Cyber-Risk...
mehr 
 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27