News
2007 ein durchwachsenes Jahr für australische Versicherer

Laut KMPG Bericht für 2007 zeigen die Jahresergebnisse der australischen Versicherer eine Phase gekennzeichnet durch schwerwiegende Wetterereignisse, eine Abschwächung in den Investment Märkten und weiter anhaltenden Druck auf Prämiensätze, besonders im Unternehmensbereich. Die Versicherer verbuchten dennoch einen Gesamtgewinn nach Steuern von $3,215 Milliarden - 20% weniger als im vergangenen Jahr.

 zurück 

Weitere Meldungen aus der Kategorie: News
26.07.2007
ACE hat jetzt Lizenz in Bahrain
ACE hat jetzt Lizenz in Bahrain
Der auf den Bermuda ansässige Versichere...
mehr 
26.07.2007
AIG erwirbt Lizenz in China für eigenständige Gesellschaft
AIG erwirbt Lizenz in China für eigenständige Gesellschaft
AIU Insurance Co., eine Einheit der ...
mehr 
12.07.2007
Allianz erhöht Anteile an AGF
Allianz erhöht Anteile an AGF
Allianz S.E. hat ihre Anteile an der fra...
mehr 
08.06.2007
AXA akquiriert 50% Anteil an Ukrainian Insurance Alliance (UIA)
AXA akquiriert 50% Anteil an Ukrainian Insurance Alliance (UIA)
AXA wird 50% Anteile an der Ukrainian In...
mehr 
08.06.2007
Royal Sun Alliance (RSA) expandiert in Ost-Europa im Direktversicherungsgeschäft
Royal Sun Alliance (RSA) expandiert in Ost-Europa im Direktversicherungsgeschäft
Royal & Sun Alliance Group P.L.C. (R...
mehr 
01.06.2007
HDI Hannover legt im Industrie-Geschäft zu
HDI Hannover legt im Industrie-Geschäft zu
HDI Hannover erreicht ein Wachstum von 1...
mehr 
22.05.2007
Allianz expandiert in Russland
Allianz expandiert in Russland
Allianz erweitert seine Aktivitäten in R...
mehr 
09.05.2007
Münchener Rück kauft Lloyd's broker
Münchener Rück kauft Lloyd's broker
Münchener Rück (Munich Reinsurance Co.) ...
mehr 
08.05.2007
Wells Fargo Versicherungsmakler übernimmt ABD in den USA
Wells Fargo Versicherungsmakler übernimmt ABD in den USA
ABD Insurance & Financial Services&n...
mehr 
08.05.2007
Marsh Gewinn bricht ein im 1. Quartal um 36%
Marsh Gewinn bricht ein im 1. Quartal um 36%
Marsh teilte am Dienstag mit, dass sich ...
mehr 
 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22