News
AIG drückt Preise
AIG  USA hat die Preise gesenkt, obwohl Marktgundlagen eigentlich darauf hindeuten, dass Versicherungsprämien steigen sollten. Dennoch erklärte John Doyle, Chef des AIG Firmenkundenbereichs, dass die Underwriter keine Deckung anbieten wenn die Prämie zu gering ist um Schäden zu decken. Seine Abteilung prüft wöchentlich um sicher zu stellen, dass die strengen Vorsichtsmaßnahmen der Underwriter nicht verletzt würden. Seit der Rettungsaktion durch die U.S. Regeierung hat die Firmenkundenabteilung der AIG viele Kunden verloren, AIG hat den Verlust dennoch als ziemlich gering beschrieben.
Durch den Verkauf von zu billigen Policen erhöht AIG allerdings die Chancen durch größere Schäden seiner Kunden erneut getroffen zu werden und macht es zudem anderen Versicherern schwer Policen zu Preisen zu verkaufen, die hoch genug sind um die Risiken abzusichern.

 zurück 

Weitere Meldungen aus der Kategorie: News
18.02.2009
XL wird Stellen streichen
XL wird Stellen streichen
Nach Bekanntgabe eines Nettoverlustes vo...
mehr 
17.02.2009
Zurich: Gewinn im Jahr 2008 geht um 47% zurück
Zurich: Gewinn im Jahr 2008 geht um 47% zurück
Zurich Financial Services Group hat beka...
mehr 
17.02.2009
FM Insurance eröffnet Büro in Amsterdam
FM Insurance eröffnet Büro in Amsterdam
FM Insurance wird ein Büro in Amsterdam ...
mehr 
13.02.2009
Zurich will keine Stellen streichen
Zurich will keine Stellen streichen
Trotz Finanzkrise hofft die Zurich,keine...
mehr 
19.12.2008
Thierry van Santen wechselt zur Allianz Frankreich
Thierry van Santen wechselt zur Allianz Frankreich
Thierry van Santen wurde als CEO der All...
mehr 
18.12.2008
Käufer interessiert an XL Capital Ltd.
Käufer interessiert an XL Capital Ltd.
Nachdem bekannt wurde, dass XL Capital n...
mehr 
15.12.2008
XL sucht einen Käufer
XL sucht einen Käufer
XL Capital hat Goldman Sachs beauftragt ...
mehr 
10.12.2008
Gesamtprämien steigen in Russland um 123%
Gesamtprämien steigen in Russland um 123%
In den ersten neun Monaten dieses Jahres...
mehr 
10.12.2008
Vogelgrippe in Hong Kong
Vogelgrippe in Hong Kong
In Hong Kong wurde die Gefahrenstufe für...
mehr 
09.12.2008
Irische Fleischproduzenten stehen vor Verlust von €100Mio
Irische Fleischproduzenten stehen vor Verlust von €100Mio
Nachdem durch den Dioxinverdacht Schwein...
mehr 
 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24