News
AIG drückt Preise
AIG  USA hat die Preise gesenkt, obwohl Marktgundlagen eigentlich darauf hindeuten, dass Versicherungsprämien steigen sollten. Dennoch erklärte John Doyle, Chef des AIG Firmenkundenbereichs, dass die Underwriter keine Deckung anbieten wenn die Prämie zu gering ist um Schäden zu decken. Seine Abteilung prüft wöchentlich um sicher zu stellen, dass die strengen Vorsichtsmaßnahmen der Underwriter nicht verletzt würden. Seit der Rettungsaktion durch die U.S. Regeierung hat die Firmenkundenabteilung der AIG viele Kunden verloren, AIG hat den Verlust dennoch als ziemlich gering beschrieben.
Durch den Verkauf von zu billigen Policen erhöht AIG allerdings die Chancen durch größere Schäden seiner Kunden erneut getroffen zu werden und macht es zudem anderen Versicherern schwer Policen zu Preisen zu verkaufen, die hoch genug sind um die Risiken abzusichern.

 zurück 

Weitere Meldungen aus der Kategorie: News
12.06.2008
XL wurde als zugelassener Rückversicherer in Brasilien bestätigt
XL wurde als zugelassender Rückversicherer in Brasilien bestätigt
RIO DE JANEIRO, Brasilien—Die ofizielle ...
mehr 
12.06.2008
Auf dem Vormarsch: Public-Private-Partnerships: Schweizer Rück
Auf dem Vormarsch: Public-Private-Partnerships: Schweizer Rück
ZURICH—In Anbetracht der zunehmenden Aus...
mehr 
11.06.2008
Neuer Partner für Heuking Kühn Lüer Wojtek
Neuer Partner für Heuking Kühn Lüer Wojtek
DÜSSELDORF—Der deutsche Experte im Versi...
mehr 
11.06.2008
Erdbeben in Patras verursacht schwere Schäden
Erdbeben in Patras verursacht schwere Schäden
PATRAS, Griechenland—Ein schweres Erdbeb...
mehr 
10.06.2008
Stürme in Deutschland kosten Versicherer ca. $ 132 Millionen
Stürme in Deutschland kosten Versicherer ca. $ 132 Millionen
STUTTGART— Einem führenden Versicherer e...
mehr 
10.06.2008
Generali muss Schadensforderungen von Holocaust-Opfern zahlen
Generali muss Schadensforderungen von Holocaust-Opfern zahlen
NEW YORK - Tausenden von Holocaustopfern...
mehr 
10.06.2008
UIB eröffnet Niederlassung in Brasilien
UIB eröffnet Niederlassung in Brasilien
LONDON—United Insurance Brokers Ltd. hat...
mehr 
09.06.2008
Willis plant, HRH für $ 2.1 Milliarden aufzukaufen
Willis plant, HRH für $ 2.1 Milliarden aufzukaufen
GLEN ALLEN, Va.—Willis Group Holdings Lt...
mehr 
05.06.2008
CEA (Comité Européen des Assurances) ruft europäische Supervisors zur Kooperation auf
CEA (Comité Européen des Assurances) ruft europäische Supervisors zur Kooperation auf
BRÜSSEL—Europäische Versicherungsaufsich...
mehr 
05.06.2008
Vogelgrippe in England bestätigt
Vogelgrippe in England bestätigt
LONDON—Die Behörde für Umwelt, Ernährung...
mehr 
 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22