News
Strukturelle Veränderungen bei XL Insurance

XL Insurance hat Änderungen innerhalb der eigenen Organisationsstruktur angekündigt. Nach Angaben von Chief Executive David Duclos wird sich XL Insurance künftig in vier Einheiten gliedern, jede mit einem eigenen Vorstand mit vollen Managementrechten und -pflichten.
Global Professional Lines, verantwortlich für Produkte wie Managerhaftpflicht, Vermögensschadenhaftpflicht, Arbeitgeberhaftpflicht und Vertrauensschadenversicherung wird weiterhin unter der Leitung von Bernie Horovitz bleiben.
Global Specialty Lines was Produkte für Luftfahrt, Marine, Kunst etc. beinhaltet wird von Neil Robertson geführt.
Die zwei Property & Casualty Abteilungen sind in eine Einheit für Nordamerika und eine internationale Einheit getrennt. Dennis Kane wird Leiter für Nordamerika, während die internationale Abteilung unter Führung von Eileen McCusker steht.
Durch die neuen Strukturen hat XL Insurance das Maß an Bürokratie gesenkt und die internen Abläufe gestrafft, damit sollen zukünftig die Kommunikation und Effektivität gesteigert werden.

 zurück 

Weitere Meldungen aus der Kategorie: News
20.11.2012
Erhöhung der Versicherungssteuer in den Niederlanden
Erhöhung der Versicherungssteuer in den Niederlanden
 Der Versicherungssteuersatz in den...
mehr 
10.08.2012
Änderung des Versicherungsgesetzes provoziert Streiks
Änderung des Versicherungsgesetzes provoziert Streiks
Die indische Regierung wird höchstw...
mehr 
03.08.2012
Erdbeben in Emilia Romagna schmälern Gewinn von Versicherern
Erdbeben in Emilia Romagna schmälern Gewinn von Versicherern
Die Erdbeben in der Region Emilia Romagn...
mehr 
02.02.2012
ACE’s Nettoeinkommen geht 2011 auf 1,59 Mrd. US-Dollar zurück
ACE’s Nettoeinkommen geht 2011 auf 1,59 Mrd. US-Dollar zurück
  Die in Zürich ansässig...
mehr 
24.01.2012
Nach “Costa Concordia”-Unglück werden große Verluste erwartet
Nach “Costa Concordia”-Unglück werden große Verluste erwartet
Hannover – Hannover Reinsurance Co...
mehr 
20.12.2011
US-Ratingagentur Best stuft Allianz Global Corporate & Specialty North America wegen Gefährdungen durch die Eurozonenkrise herab
US-Ratingagentur Best stuft Allianz Global Corporate & Specialty North America wegen Gefährdungen durch die Eurozonenkrise herab
Am Montag stufte die Ratingagentur A.M...
mehr 
16.12.2011
China: Regierung gewährt Versicherungsmaklern aus Hong Kong Geschäfte in Guangdong
China: Regierung gewährt Versicherungsmaklern aus Hong Kong Geschäfte in Guangdong
Versicherungsmaklern aus Hong Kong wur...
mehr 
14.12.2011
Hub kauft in Sao Paulo ansässigen Versicherungsmakler Harmonia Corretora
Hub kauft in Sao Paulo ansässigen Versicherungsmakler Harmonia Corretora
Sao Paulo – Hub International Lt...
mehr 
14.12.2011
Verschobene Abstimmung über Solvency II verstärkt Unsicherheit für Versicherer
Verschobene Abstimmung über Solvency II verstärkt Unsicherheit für Versicherer
Brüssel – Das Europaparlament...
mehr 
21.11.2011
Thailand: Überschwemmungen könnten weltgrößte Flutschäden innerhalb einer Dekade verursachen
Thailand: Überschwemmungen könnten weltgrößte Flutschäden innerhalb einer Dekade verursachen
Versicherte Schäden der Flutkatastr...
mehr 
 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23