News
Berufungsgericht bestätigt Entscheidung gegen McDonald’s

Ein Berufungsgericht in Kentucky hat das Urteil gegen McDonald’s im Fall
der sexuellen Belästigung an der Mitarbeitern Louise Ogborn bestätigt.
Die Manager des Restaurants waren den Anweisungen eines Scherzanrufers
gefolgt, dieser hatte sich als Polizist ausgegeben und behauptet die junge
Frau habe die Brieftasche eines Gastes gestohlen. Louise Ogborn wurde
daraufhin im Büro festgehalten und sexuell belästigt. Das Urteil hält
damit auch die Entscheidung der Jury aufrecht, dem Opfer wurde Schadenersatz
in Höhne von $ 6,1 Mio. zugesprochen. McDonald’s legte Berufung ein mit der
Begründung, dass der exklusive Rechtsschutz der Workers Compensation die Klage
nicht zulässt. Das Berufungsgericht allerdings hat Beweise gefunden die belegen,
dass McDonalds von 30 solcher Scherzanrufe zwischen 1994 und 2004 wusste, aber
nichts unternommen hat um die Restaurant Manager auf solche Situationen vorzubereiten.

 zurück 

Weitere Meldungen aus der Kategorie: News
23.09.2014
Singapur: Lloyd’s Vorstand fordert freie Märkte
Singapur: Lloyd’s Vorstand fordert freie Märkte
Laut John Nelson, Vorstandsvorsitzender ...
mehr 
22.09.2014
Allianz baut US-Tochter Fireman's Fund um
Allianz baut US-Tochter Fireman's Fund um
Die Allianz baut ihre angeschlagene US-T...
mehr 
19.09.2014
Rückversicherer fassen aus Wettbewerbsgründen Flutversicherung in den Niederlanden ins Auge
Rückversicherer fassen aus Wettbewerbsgründen Flutversicherung in den Niederlanden ins Auge
Der wachsende Wettbewerbsdruck auf dem R...
mehr 
17.09.2014
Rückversicherer erwarten zum Jahresende wegen des niedrigen Preisniveaus eine schwierige Prolongationsphase
Rückversicherer erwarten zum Jahresende wegen des niedrigen Preisniveaus eine schwierige Prolongationsphase
Die US Sach- und Katastrophenrückve...
mehr 
15.09.2014
Rückversicherer vor Prolongationsphase unter Druck
Rückversicherer vor Prolongationsphase unter Druck
Rückversicherungstarife sollen zur ...
mehr 
12.09.2014
Hürlimann: Wachsende Regulierung verursacht höhere Kosten und Reputationsschäden bei allen
Hürlimann: Wachsende Regulierung verursacht höhere Kosten und Reputationsschäden bei allen
Regulierungssysteme sind weltweit zunehm...
mehr 
11.09.2014
Takaful: Muslimische Versicherung in Südostasien immer beliebter
Takaful: Muslimische Versicherung in Südostasien immer beliebter
Der Zuwachs an Takaful-Versicherungen in...
mehr 
10.09.2014
China:Insurance Asset Management-Verband gegründet
China:Insurance Asset Management-Verband gegründet
Nach monatelanger Vorbereitung wurde nun...
mehr 
09.09.2014
Japan: 17,6 Mio. US-Dollar in der ersten Jahreshälfte durch Cyber-Diebstahl entwendet
Japan: 17,6 Mio. US-Dollar in der ersten Jahreshälfte durch Cyber-Diebstahl entwendet
Laut Berichten der Japan Times teilte di...
mehr 
08.09.2014
China: CIRC sagt Versicherungsbranche bis 2020 ein jährliches Wachstum von 17 % voraus
China: CIRC sagt Versicherungsbranche bis 2020 ein jährliches Wachstum von 17 % voraus
Die chinesische Versicherungsregulierung...
mehr 
 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23