News
ThinkRisk unter Leitung von Aon Gründer Partick G. Ryan

Die neue Underwriting Agency ThinkRisk wird ab Februar den Geschäftsbetrieb aufnehmen – mit Aon Gründer Patrick G. Ryan als Vorsitzendem. Das Unternehmen wird sich auf Schaden- und Underwritingmanagement für Firmen aus den Bereichen Medien, Technologie, Werbung, Privat- und Netzwerksicherheit konzentrieren, sowie Errors and Omissions- Deckung. Die drei Gründer von ThinkRisk sind Veteranen der amerikanischen Versicherungsindustrie. Chad Milton, Leib Dodell und Debra McClenahan waren zuvor in führenden Positionen bei Marsh & Aon tätig. ThinkRisk wird Produkte der Great American Insurance Group anbieten.


 zurück 

Weitere Meldungen aus der Kategorie: News
18.12.2008
Käufer interessiert an XL Capital Ltd.
Käufer interessiert an XL Capital Ltd.
Nachdem bekannt wurde, dass XL Capital n...
mehr 
15.12.2008
XL sucht einen Käufer
XL sucht einen Käufer
XL Capital hat Goldman Sachs beauftragt ...
mehr 
15.12.2008
AIG drückt Preise
AIG drückt Preise
AIG  USA hat die Preise gesenkt, ob...
mehr 
10.12.2008
Gesamtprämien steigen in Russland um 123%
Gesamtprämien steigen in Russland um 123%
In den ersten neun Monaten dieses Jahres...
mehr 
10.12.2008
Vogelgrippe in Hong Kong
Vogelgrippe in Hong Kong
In Hong Kong wurde die Gefahrenstufe für...
mehr 
09.12.2008
Irische Fleischproduzenten stehen vor Verlust von €100Mio
Irische Fleischproduzenten stehen vor Verlust von €100Mio
Nachdem durch den Dioxinverdacht Schwein...
mehr 
09.12.2008
Standard & Poors nimmt HDI Assicurazioni in CreditWatch auf
Standard & Poor snimmt HDI Assicurazioni in CreditWatch auf
Im Rating von Standard & Poors wurde...
mehr 
08.12.2008
Prämien fallen in den USA
Prämien fallen in den USA
Im November sanken in den USA die Prämie...
mehr 
05.12.2008
Aon und Allianz bieten gemeinsam neue Deckung an
Aon und Allianz bieten gemeinsam neue Deckung an
Aon Risk Services und Allianz Global Cor...
mehr 
02.12.2008
Nach der Übernahme: Aon streicht 700 Stellen
Nach der Übernahme: Aon streicht 700 Stellen
Nach der Übernahme des Rückversiche...
mehr 
 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22