News
Mehr Freiheiten für taiwanesische Versicherer gefordert

Trotz der unterzeichneten Abkommen zwischen China und Taiwan die für faireren Wettbewerb sorgen sollen, bleibt es für Versicherer aus Taiwan schwer sich durchzusetzen, eventuell muss an den Auflagen nachgebessert werden. Die 5-3-2 Regelung für den Versicherungsbereich sagt aus, dass ein Versicherer mindestens US$ 5 Milliarden an Kapital aufweisen muss, seit 30 Jahren im Geschäft sein muss und seit zwei Jahren eine Repräsentanz in China hat. Dies trifft auf die meisten der Versicherer in Taiwan nicht zu. Fubon der zweitgrößte Lebensversicherer ist erst seit 23 Jahren im Geschäft. Ausländische Versicherer müssten zudem als Joint Venture mit einem Investorenanteil von maximal 50% auf dem chinesischen Markt auftreten. Auch ist es ausländischen Versicherern nicht gestattet Kfz-Versicherung auf dem chinesischen Markt anzubieten – dem weltweit größten Automarkt. Taiwan zieht nun weitere Freihandeslabkommen mit China in Betracht, die den taiwanesischen Versicherern zu Gute kommen könnten.

 

 zurück 

Weitere Meldungen aus der Kategorie: News
19.12.2014
Indonesien: Regulierungsbehörde will 100 % lokale Rückversicherung für Kfz- und Lebensversicherung
Indonesien: Regulierungsbehörde will 100 % lokale Rückversicherung für Kfz- und Lebensversicherung
Indonesia's Financial Services Autho...
mehr 
18.12.2014
XL bietet $ 3,9 Milliarden für die Übernahme von Catlin
XL bietet $ 3,9 Milliarden für die Übernahme von Catlin
XL Group P.L.C.  hat Catlin Group L...
mehr 
16.12.2014
S&P senkt aufgrund wirtschaftlicher Probleme in Italien das Generali Rating von A auf BBB +
S&P senkt aufgrund wirtschaftlicher Probleme in Italien das Generali Rating von A auf BBB +
Standard & Poor’s Corp. hat na...
mehr 
16.12.2014
Schweizer Lebensversicherer insolvent: Opfer der Niedrigzinsen
Schweizer Lebensversicherer insolvent: Opfer der Niedrigzinsen
Der Schweizer Lebensversicherer Zenith m...
mehr 
12.12.2014
Hong Kong: Versicherer sehen höheren Risiken im Yuan-Geschäft entgegen
Hong Kong: Versicherer sehen höheren Risiken im Yuan-Geschäft entgegen
Da Versicherungsprodukte, die in chinesi...
mehr 
12.12.2014
US-Repräsentantenhaus befürwortet 6-jährige Verlängerung der Terrorismusschutzversicherung
US-Repräsentantenhaus befürwortet 6-jährige Verlängerung der Terrorismusschutzversicherung
Das US Repräsentantenhaus hat am Mi...
mehr 
11.12.2014
Lloyd: Der globale Versicherungsmarkt wächst innerhalb nur einer Dekade um $23 Milliarden
Lloyd: Der globale Versicherungsmarkt wächst innerhalb nur einer Dekade um $23 Milliarden
Laut der Aussage von John Nelson, dem Ge...
mehr 
11.12.2014
S&P: Niedrige Leitzinssätze, Solvency II setzen Versicherer unter Druck
S&P: Niedrige Leitzinssätze, Solvency II setzen Versicherer unter Druck
London – Niedrige Leitzinssät...
mehr 
10.12.2014
Marokko: Plan für obligatorische Katastrophenschutzversicherung ist erneut Thema
Marokko: Plan für obligatorische Katastrophenschutzversicherung ist erneut Thema
Die schwierige Debatte über die&nbs...
mehr 
09.12.2014
US Supreme Court lehnt die Anfechtung der Schadensbegleichung der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko von BP ab
US Supreme Court lehnt die Anfechtung der Schadensbegleichung der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko von BP ab
(Reuters) – Das Oberste Gericht de...
mehr 
 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28