News
Die argentinische Wirtschaft in 2006

Für 2006 wird in Argentinien ein Wachsen des Bruttoinlandsprodukts um 5,5% erwartet. In etwa gleicher Höhe muss man aber auch die inflationäre Entwicklung in Argentinien sehen.

Hauptproblem oder die eigentliche Herausforderung für Argentinien in 2006 wird aber die geplante vorzeitige Rückzahlung der Schulden an den IMF in Höhe von 9,82 Mrd. Dollar. Damit wird Argentinien sehr anfällig für Veränderungen oder gar Schocks im nationalen oder internationalen Markt (Kurseinbrüche, Rückgang von Investoren etc.).

Ein weiteres generelles Problemfeld ist die Armut. Über 50 % der Bevölkerung lebt unterhalb der Armutsgrenze und es sind nur geringe Rückgänge zu verzeichnen. Diesem Problem kann man u.A. nur mit höherer Ausbildung begegnen, damit  qualifizierte Jobs besetzt werden können. Hier kann man nur hoffen, dass speziell die Argentininische Regierung die entsprechenden Impulse setzen wird.

Es bleibt spannend in Argentinien.

 

 zurück 

Weitere Meldungen aus der Kategorie: News
28.08.2014
Indien: Exportaufträge im Wert von $8 Milliarden sind wegen fehlendem Versicherungsschutz gefährdet
Indien: Exportaufträge im Wert von $8 Milliarden sind wegen fehlendem Versicherungsschutz gefährdet
Ein Mangel an Versicherungsschutz bedroh...
mehr 
27.08.2014
ie Vereinigten Arabischen Emirate sind laut Bericht anfällig für Cyberangriffe
ie Vereinigten Arabischen Emirate sind laut Bericht anfällig für Cyberangriffe
Im Bericht von A.U.S. heißt es, da...
mehr 
26.08.2014
Versicherte Schäden des Napa Erdbebens könnten bis zu 1 Millarde $ betragen : Eqecat
Versicherte Schäden des Napa Erdbebens könnten bis zu 1 Millarde $ betragen : Eqecat
Am Sonntag gab es ein Erdbeben der St&au...
mehr 
22.08.2014
Seeversicherer wägen Risiken arktischer Schiffahrtswege ab
Seeversicherer wägen Risiken arktischer Schiffahrtswege ab
  In der Schiffahrtsindustrie wi...
mehr 
21.08.2014
China: Milch-Rückrufversicherung lanciert
China: Milch-Rückrufversicherung lanciert
Das börsennotierte Unternehmen Suni...
mehr 
20.08.2014
OSHA ordnet Asphaltunternehmen in Michigan 1 Mio. $-Zahlung sowie Wiedereinstellung von 3 Arbeitern an
OSHA ordnet Asphaltunternehmen in Michigan 1 Mio. $-Zahlung sowie Wiedereinstellung von 3 Arbeitern an
Das in Pontiac, Michigan, ansässige...
mehr 
19.08.2014
Ehemaliger CEO der Zurich, James J. Schiro, stirbt im Alter von 68 Jahren
Ehemaliger CEO der Zurich, James J. Schiro, stirbt im Alter von 68 Jahren
James J. Schiro, der frühere CEO de...
mehr 
18.08.2014
Richter erklärt Floridas Workers’ Compensation Act für verfassungswidrig
Richter erklärt Floridas Workers’ Compensation Act für verfassungswidrig
In Florida ist der dortige „Worker...
mehr 
15.08.2014
Australien: Hacker nehmen Großunternehmen durch Mittelstandsunternehmen ins Visier
Australien: Hacker nehmen Großunternehmen durch Mittelstandsunternehmen ins Visier
Laut Marc Luginbühl, Leiter der Zur...
mehr 
14.08.2014
Indien: Staatliche Sachversicherer starten großen Rekrutierungslauf
Indien: Staatliche Sachversicherer starten großen Rekrutierungslauf
Indiens vier öffentliche allgemeine...
mehr 
 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22