News
Wegen Marktunruhen formuliert Generali Ziel für 2011 vorsichtig

Mailand – Assicurazioni Generali, Europas drittgrößter Versicherer, meldete einen Nettogewinn-Rückgang von 37 % innerhalb von 9 Monaten auf 825 Mio. Euro als Folge der Abschreibungen von griechischen Staatsanleihen und Kapitalinvestitionen (329 Mio. €) und kündigte an, dass der operative Jahresgewinn nur das untere Ende der Prognosebandbreite erreichen werde (4 Mrd. € - 4,7 Mrd. €). Der operative Gewinn verringerte sich den Erwartungen der Analysten entsprechend um 1 %. Während die Marktunruhen auf die Lebensversicherungen drückten, konnte die Nichtlebensversicherungssparte mit einem starken Ergebnis aufwarten.

Europas größter Versicherer, die Allianz, veröffentlichte eine Prognose, die den operativen Gewinn des 3. Quartals toppe und sagte, dass das Unternehmen der wirtschaftlichen Misere trotzen könne, indem es die Aktien höher treibe. Im Falle von Generali drückten jedoch italienische Staatsanleihen, welche das Unternehmen im Juni im Wert von 50,9 Mrd. € besaß, auf die Solvabilitätsquote, da diese sich wertmindernd auf das Investmentportfolio auswirkten.

(Quelle: Reuters)

 zurück 

Weitere Meldungen aus der Kategorie: News
25.11.2014
Dänische Schiffartsgesellschaft Maersk gründet Captive-Versicherer
Dänische Schiffartsgesellschaft Maersk gründet Captive-Versicherer
Die in Dänemark ansässige A. P...
mehr 
25.11.2014
Indien erwartet Reformen auf dem Versicherungsmarkt
Indien erwartet Reformen auf dem Versicherungsmarkt
 (Reuters) – Die grö&szl...
mehr 
24.11.2014
Volksrepublik China bekommt erstes Lloyd’s of London Versicherungssyndikat
Volksrepublik China bekommt erstes Lloyd’s of London Versicherungssyndikat
Die China Reinsurance (Group) Corp ist d...
mehr 
21.11.2014
Sicherheitsunternehmen macht größte auf Hong Kongs Medienseiten verübte Cyberattacken öffentlich
Sicherheitsunternehmen macht größte auf Hong Kongs Medienseiten verübte Cyberattacken öffentlich
Einem Forbes-Bericht zufolge gab das Unt...
mehr 
19.11.2014
Steigende Pensionsverpflichtungen für DAX-30-Unternehmen
Steigende Pensionsverpflichtungen für DAX-30-Unternehmen
Die Pensionsverpflichtungen der DAX-30-U...
mehr 
17.11.2014
DAV-Mitglieder beklagen schlechteres Regulierungsverhalten der Versicherer
DAV-Mitglieder beklagen schlechteres Regulierungsverhalten der Versicherer
Das Regulierungsverhalten der Versichere...
mehr 
14.11.2014
Versicherer und Rückversicherer nennen Cyber und Terror als größte neuartige Risiken
Versicherer und Rückversicherer nennen Cyber und Terror als größte neuartige Risiken
Laut einer am Mittwoch von Guy Carpenter...
mehr 
13.11.2014
R-T Specialty kauft Tennessee Underwriters
R-T Specialty kauft Tennessee Underwriters
R-T Specialty L.L.C, die Unternehmensspa...
mehr 
11.11.2014
Workers' Compensation-Versicherer erwarten 2014 Gewinn
Workers' Compensation-Versicherer erwarten 2014 Gewinn
Die Workers' Compensation-Prämi...
mehr 
10.11.2014
Strategische Neuausrichtung bei Aspen US: Mehr Fokus auf spezielle Haftpflichtdeckungen
Strategische Neuausrichtung bei Aspen US: Mehr Fokus auf spezielle Haftpflichtdeckungen
Aspen US Insurance, eine Tochtergesellsc...
mehr 
 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26